Wissenschaftlicher Preis der Gesellschaft

Ausschreibungskriterien: Der Preis ist auf 2500 Euro angesetzt, wobei die genaue Höhe vor Auslobung jeweils durch den Kassier festgelegt und per Vorstandsbeschluss in Kraft gesetzt wird. Zur Berücksichtigung kommen nur Peer Review Originalarbeiten in Top- oder Standardjournalen. Als Nachweis zählt ein Reprint, der Journalband bzw. ein Letter of Acceptance. Die Arbeit darf ab dem 1.1. des Vorjahres zur…

Details

Reisestipendium der Gesellschaft

Ausschreibungskriterien: Es werden 3 Reisestipendien à je € 1000,- für Kongress- oder Kursbesuche vergeben. Der Antragsteller/die Antragstellerin muss aufrechtes Mitglied der Gesellschaft und nicht älter als 45 Jahre sein. Einreichungsdeadline ist jährlich der 30. November. Bis dahin müssen die Anträge mit ausführlicher Begründung per Email () im Sekretariat eingelangt sein! Die Zuteilung erfolgt über einen…

Details

EUROSPINE 2016 Berlin

Auch heuer war die Österreichische Gesellschaft Für Wirbelsäulenchirurgie (spine.at) wieder auf der jährlich stattfindenden EUROSPINE – dem europäischen Kongress für Wirbelsäulenmedizin – stark vertreten. Der internationale Kongress für Forschung, Prävention und die Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen fand in diesem Jahr vom 5. bis 7. Oktober in der deutschen Bundeshauptstadt statt. Mehr als …

Details

spine.at-Symposium im Technischen Museum mit neuem Teilnehmerrekord

30. Jänner 2016 Unter großem Publikumsinteresse ist das Fachsymposium der Österreichischen Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie (Austrian Spine Society – spine.at) im Technischen Museum in Wien zu Ende gegangen. Organisator Univ.Prof. Dr. Josef G. Grohs freute sich über die große Anzahl an Teilnehmern, die aus allen Bundesländern und sogar dem Ausland nach Wien gekommen sind, um sich…

Details

17. spine.at Symposium

10. Jänner 2016 Die Wirbelsäule zwischen Kreuz und Bein Von Freitag, dem 29. Jänner bis Samstag, dem 30. Jänner 2016, veranstaltet die Österreichische Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie (Austrian Spine Society – spine.at) wieder das renommierte Fachsymposium der Organisation in den abwechslungsreichen Räumlichkeiten des Technischen Museums in Wien. Der Präsident der Gesellschaft Univ.Prof. Dr. Claudius Thomé sowie…

Details

Neue Online Plattform spine.at

Die Österreichische Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie (Austrian Spine Society – spine.at) hat es sich zur Aufgabe gemacht, medizinische Inhalte rund um das Thema „gesunde Wirbelsäule“ und „Wirbelsäulenerkrankungen“ einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und Laien und Patienten, sowie Ärzte über die aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie zu informieren.

Details