22. Symposium

Aus gegebenem Anlass dürfen wir Sie in diesem Jahr ausschließlich online begrüßen. Nachfolgend finden Sie die Aufzeichnungen der Beiträge zum 22. Symposium der österreichischen Wirbelsäulenchirurgie – spine.at. Nachdem Sie sich die Videos angesehen haben freuen wir uns über Ihre rege Teilname an der Online-Live-Diskussion am 20. Februar 2021.

Der Vorstand von spine.at bedankt sich sehr herzlich bei allen Vortragenden für die Bereitschaft wichtige Themen in diesem Jahr auf diese besondere Art zu diskutieren.

Wissenschaftspreis 2021

Der Wissenschaftspreis 2021 wir heuer an Frau Dr. Julia Starlinger, Ph.D., LL.M., FEBOT für die Arbeit “Bisegmental posterior stabilisation of thoracolumbar fractures with polyaxial pedicle screws: Does additional balloon kyphoplasty retain vertebral height?” verliehen.

Online-Beiträge


Präsentation des Stipendiums 2020 (M. Elshamly)


OP-Dringlichkeit bei radikulären Paresen bei Diskushernien (C. Thomé)


Problemlösungen an der Wirbelsäule – Wann von vorne, wann von hinten? (C. Bach)


Monoaxiale vs. polyaxiale Schrauben in der Versorgung von thorakolumbalen Frakturen (K. Sarahrudi)


Aus der Distanz zum Zielpunkt – Fluoro-CT-gezielte Wirbelsäuleninfiltrationen (A. Abdelrahimsai)


Lumbopelvine – Einschlussosteosynthesen und hintere Becken Ring Stabilisierungen (M. Gabl)


Zielausrichtung – Rückenmuskelfunktion bei Senioren: Relevant für vorzeitigen Verlust funktioneller Gesundheit und Gebrechlichkeit? (G. Ebenbichler)


Telemedizin in der Wirbelsäulenchirurgie (V. Cink)


Postdiscektomie Syndrom – Alles und Nichts (G. Ivanic)


ISG-Arthrodese (H. Hiertz)


Patientenzufriedenheit 24 Monate nach Pedikelsubtraktionsosteotomie – Ein Erfahrungebericht mit 65 Patienten. (S. Lener, N. Kögl, S. Hartmann, A. Abramovic, C. Thomé, P. Girod)


Zervikale Myelopathie – Diagnostik und operatives Vorgehen (F. Schömig, M. Pumberger)


DISH der HWS – Operative Behandlung (J. Wolfram)


Case series-intraduraler lumbaler Bandscheibenvorfall (B. Alhani)


Elektrophysiologische Veränderungen während der Cage Implantation bei dorsaler lumbaler Fusionschirurgie (G. Grabmeier)

spine.at bedankt sich bei allen Vortragenden für Ihre Beiträge. Das Copyright der Online-Beiträge liegt bei den Vortragenden. Eine Verwendung von Bild und Ton ist Dritten gegenüber ohne vorherige Zustimmung der Vortragenden untersagt.