Informationen für Laien und Patienten

Die Österreichische Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie (spine.at) möchte auf den folgenden Seiten einen gerafften Überblick zu einigen Themenstellungen rund um die menschliche Wirbelsäule und vorbeugende Maßnahmen zur Erhaltung einer gesunden Wirbelsäule bieten.

Unsere Experten möchten einige Erkrankungen und allgemeine Informationen zu Behandlungsmethoden anhand des gesammelten Wissens hier veröffentlichen. Diese Informationen dienen lediglich dazu, einen kleinen Einblick in die Materie zu ermöglichen und sind weder als ärztlicher Ratschlag gedacht, noch ersetzen diese Informationen die vielleicht notwendige ärztliche Konsultation, sollten Sie an Rückenproblemen leiden.

Sofern Sie an gesundheitlichen Problemen leiden, die mit der Wirbelsäule zusammenhängen könnten bzw. sobald Sie Schmerzen haben, empfehlen wir Ihnen umgehend einen Facharzt aufzusuchen!

Die vorgestellten Informationen stimmen mit der Meinung der Mehrheit der Mitglieder und/oder Veröffentlichungen auf diesen Gebieten überein. Alternative Behandlungsmethoden werden erwähnt und als solche bezeichnet.

In der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.) sind 179 wissenschaftliche Fachgesellschaften (+ 3 assoziierte) aus allen Bereichen der Medizin zusammengeschlossen. Die AWMF vertritt Deutschland im Council for International Organizations of Medical Sciences CIOMS. Die Website AWMF online soll Wissenschaftler im Bereich der Medizin und die breite Öffentlichkeit über alle Aktivitäten der AWMF informieren.

Weiter Informationen, auch in anderer Sprachen, finden Sie auf der Webseite von EUROSPINE Patient Line.